Kennenlernen

Nachdem eine telefonische Kontaktaufnahme oder einer Anfrage über Email stattgefunden hat, wird ein Termin für ein erstes Gespräch ausgemacht. Sie benötigen dafür keine Überweisung eines Arztes, sondern können sich direkt an mich wenden.

Es finden erst einmal 3 - 5 Probesitzungen (Probatorik) statt, in denen besprochen wird, welche Sorgen und Probleme zur Kontaktaufnahme geführt haben und wie die bisherige Entwicklung verlaufen ist. In dieser Zeit erhalten Sie auch einen Eindruck von mir und meiner Arbeit und können entscheiden, ob Sie offen und vertrauensvoll mit mir reden können. 

Nach erfolgter Diagnostik besprechen wir, ob und welche psychische Störung vorliegt, und wie diese behandelt werden kann. 

Wenn Sie sich für eine Therapie bei mir entscheiden, besprechen wir das weitere Vorgehen, insbesondere auch Ihre Ziele und Wünsche bzgl. der Therapie.